Cuvone

Sizilien ist in Kletterkreisen keine unbekannte Gegend mehr, vor allem der Nordwesten um San Vito lo Capo. Uns hingegen hat es über Ostern in den Südosten der Insel verschlagen, etwas südlich von Siracusa. Nicht zu unserem Nachteil, wie wir feststellen konnten. Wir haben schöne Felsen mit abwechslungsreicher Kletterei gesehen und tolle Ausblicke genießen können, meist ganz allein am Fels! Hier die ersten Eindrücke: