14Apr

Lleida, Catalunya!

Wenn man in Norddeutschland zu Hause ist, kann sich das Frühjahr manchmal etwas “frisch” gestalten, also ab in den Süden! Genauer die Region Lleida, einem der Hotspots des aktuellen Kletterweltgeschehens. Zehn Tage Zeit zum Klettern im frühlingshaften Spanien mit viel Fels und ebenso viel Sonne um uns herum. Die Felsen waren mal wieder zu steil, die Wände zu hoch und ich hatte wiedermal zu wenig trainiert … immer dieselben Ausreden – aber trotzdem Spaß gehabt, mit Alex, Michi und Sönke aber auch kein Wunder.